Unverbindliche Anfrage

Anreise: Anreise Kalender Abreise: Abreise Kalender Erwachsene: Kinder:

Gesundheit und Energie aus Gasteins Bergen

Das perfekte Zusammenspiel von Radon, Wärme und Luftfeuchtigkeit macht den Gasteiner Heilstollen zum effektivsten natürlichen Heilmittel zur Behandlung von rheumatischen Erkrankungen. 2 Kilometer vom Tageslicht entfernt herrschen angenehme Wärme von 37 bis 41,5 Grad, hohe Luftfeuchtigkeit zwischen 70 und 100 Prozent mit einem erhöhten natürlichen Radongehalt in der Luft. Lang anhaltende Schmerzlinderung und Medikamenteneinsparung stehen für die Gäste des Stollens im Vordergrund. Die Erfolgsrate liegt bei annähernd 90 Prozent.

Das weltweit einzigartige Klima im Gasteiner Heilstollen aktiviert die Reparatursysteme der Zellen. Heilungsfördernde und entzündungshemmende Botenstoffe werden gefördert. Ein immunologisches Gleichgewicht stellt sich ein. Die Therapie eignet sich neben der Beschwerdelinderung auch ausgezeichnet zur Gesunderhaltung und Immunprophylaxe.